Traurige Nachricht für von Fans von Inka Bause

So strahlend sie immer über die Bildschirme flimmert, desto schlechter ging es ihr privat. Die Erlösung, zu ihrem 50 Geburtstag hat Inka das "Lebenslieder"-Projekt entwickelt. Seitdem geht es ihr wieder besser.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.