Travis Kelce über Prinzessin Charlotte: "Sie war ein Superstar"

Travis Kelce lernte bei einem Konzert von Freundin Taylor Swift vergangene Woche Prinz William, Prinz George und Prinzessin Charlotte kennen. (Bild: imago/Newscom / EyePress / AdMedia/ImageCollect)
Travis Kelce lernte bei einem Konzert von Freundin Taylor Swift vergangene Woche Prinz William, Prinz George und Prinzessin Charlotte kennen. (Bild: imago/Newscom / EyePress / AdMedia/ImageCollect)

NFL-Star Travis Kelce (34) traf im Rahmen der "Eras"-Tour seiner Freundin Taylor Swift (34) auf Prinz William (42), Prinz George (10) und Prinzessin Charlotte (8). Besonders begeistert war er offenbar von der kleinen Charlotte.

Prinzessin Charlotte war das "Highlight"

"Ich muss sagen, Prinz William war fantastisch, aber das Highlight war Prinzessin Charlotte. Prinz George war auch toll", schwärmt Bruder Jason Kelce (36) in der neuesten Folge seines Podcasts "New Heights with Jason and Travis Kelce". "Sie war so verdammt bezaubernd. Ich kann nicht mehr ..." Travis Kelce fügte hinzu: "Das war sie. Sie war ein Superstar."

"Sie hatte Feuer in sich. Sie hat Fragen gestellt", sagte Jason Kelce, der selbst Vater von drei Töchtern ist. Von Travis Kelce gab es auch Lob für Prinz William und Prinzessin Kate (42): "Ich liebe es, wenn Eltern ihren Kindern erlauben, anwesend zu sein, sich zu äußern und sie ermutigen, eine führende Rolle im Gespräch zu übernehmen."

Es sei "ein absolutes Vergnügen" gewesen, die drei Royals kennenzulernen. Travis gibt aber auch zu: "Ich war mir nicht sicher, ob ich mich vor ihnen verbeugen, knicksen oder einfach ein amerikanischer Idiot sein und ihnen die Hand schütteln sollte." Jason Kelce klärt auf: "Weil es kein offizielles royales Event war, mussten wir das nicht. Ich habe ihn [William] trotzdem als Ihre Königliche Hoheit angesprochen."

Das Treffen der Kelce-Brüder mit den Royals fand am 21. Juni im Backstage-Bereich des ersten London-Konzerts von Taylor Swift statt, mit der Travis Kelce seit Herbst 2023 zusammen ist. Die Sängerin teilte anschließend ein Selfie mit William, den Kids und ihrem Freund - und machte die Beziehung zu Kelce damit erstmals "Instagram official".