Trotz Corona: 25 Männer treffen sich in Hamburger Park – und werfen Böller auf Polizei

Im Baurs Park ist es in der Nacht zu Sonnabend zu einer Auseinandersetzung zwischen Polizisten und einer größeren Personengruppe gekommen. Sechs Männer wurden von den Beamten in Gewahrsam genommen. Laut Angaben der Hamburger Polizei hatten sich gegen kurz nach 1 Uhr um die 25 Männer in dem Park aufgehalten, „von denen sich...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo