Trump hält die Nato für "nicht mehr obsolet"

US-Präsident Donald Trump hat seine Kritik revidiert, dass die Nato "obsolet" sei. Die Militärallianz sei "nicht mehr obsolet", sagte Trump am Mittwoch bei einem Treffen mit Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg in Washington. Er würdigte die Rolle der Allianz im Kampf gegen den "Terrorismus". Stoltenberg wiederum lobte das "sehr starke Bekenntnis" der US-Regierung zur Sicherheit Europas.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen