Trump-Regierung gratuliert EU zum 60. Jahrestag der Römischen Verträge

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat der EU zum 60. Jahrestag der Römischen Verträge gratuliert, die den Grundstein für die heutige Europäische Union legten. Das Weiße Haus unterstrich in einer am Freitag veröffentlichen Erklärung das gemeinsame Engagement der Vereinigten Staaten und der EU für "die Freiheit, die Demokratie und den Rechtsstaat".

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen