Trump reicht Unterlagen für Präsidentschaftskandidatur ein

Der frühere US-Präsident Donald Trump hat offizielle Unterlagen für eine erneute Präsidentschaftskandidatur eingereicht. Das entsprechende Formular für die Präsidentschaftswahl 2024 wurde am Dienstag (Ortszeit) bei der US-Bundeswahlkommission eingereicht, wie auf der Website der Behörde zu sehen war.

Der 76-Jährige begann derweil am Abend in seinem Anwesen Mar-a-Lago im Bundesstaat Florida eine Rede, in der eine Verkündigung seiner Präsidentschaftsbewerbung erwartet wurde. "Americas Comeback beginnt genau jetzt", sagte der Rechtspopulist zum Auftakt der Rede vor zahlreichen Anhängern. "Vor zwei Jahren waren wir eine großartige Nation, und bald werden wir wieder eine großartige Nation sein."

Trump war vor zwei Jahren nach nur einer Amtszeit im Weißen Haus abgewählt worden. Er unterlag bei der Präsidentschaftswahl vom November 2020 dem Demokraten Joe Biden.

fs/bfi