TV-Tipps am Donnerstag

(cg/spot)
·Lesedauer: 2 Min.
"Blind ermittelt - Lebendig begraben": Niko (Andreas Guenther, l.), Haller (Philipp Hochmair) und Laura Janda (Jaschka Lämmert) beraten sich. (Bild: ARD Degeto/Mona Film/Tivoli Film/Philipp Brozsek)
"Blind ermittelt - Lebendig begraben": Niko (Andreas Guenther, l.), Haller (Philipp Hochmair) und Laura Janda (Jaschka Lämmert) beraten sich. (Bild: ARD Degeto/Mona Film/Tivoli Film/Philipp Brozsek)

20:15 Uhr, Das Erste, Blind ermittelt - Lebendig begraben, Krimi

Es gibt einen Tag, der das Leben von Ex-Kommissar Alexander Haller (Philipp Hochmair) für immer verändert hat: Am 17. Oktober 2017 verlor er durch einen Bombenanschlag seine Verlobte Kara und das Augenlicht. Als nun bei einem Mordopfer eine rätselhafte Notiz mit genau diesem Datum auftaucht, bittet ihn seine Nachfolgerin Laura Janda (Jaschka Lämmert) um Unterstützung. Zwischen der Kommissarin und ihrem einstigen Mentor kommt es jedoch zu Spannungen, denn Haller glaubt an eine Verschwörung, die er nun endlich aufdecken möchte.

20:15 Uhr, ZDF, Doktor Ballouz, Dramaserie

Dr. Ballouz (Merab Ninidze) behandelt in der Klinik zwei Teenager, die eines verbindet: die Aussicht auf ein Leben im Rollstuhl. Während Cara (Farina Flebbe) bereits auf diesen angewiesen ist, werden die Symptome des an Multipler Sklerose erkrankten Lukas (Lennart Betzgen) zunehmend schlechter, sodass auch er sich plötzlich im Rollstuhl befindet. Die Vorstellung, nicht mehr laufen zu können, reißt ihn in ein tiefes Loch. Dr. Ballouz bringt die beiden zusammen, da er glaubt, dass sie einander helfen können.

20:15 Uhr, RTL, Einsatz für Henning Baum - Hinter den Kulissen der Polizei, Reportage

Rollentausch für Henning Baum: Der Schauspieler wurde als kerniger TV-Kommissar bekannt, jetzt blickt er hinter die Kulissen der Polizei. Er begleitet die sächsische Polizei bei Einsätzen und spricht mit Polizisten und ihren Familien, aber auch mit Bürgern und Kritikern. Was macht es mit den Menschen in den Uniformen, dass sie im Dienst für den Bürger auch selbst immer wieder zur Zielscheibe werden?

20:15 Uhr, VOX, Passengers, Sci-Fi-Romanze

Um einen Planeten neu zu besiedeln, werden tausende Menschen per Raumschiff auf eine galaktische Reise geschickt. Aufgrund einer Fehlfunktion wird Jim (Chris Pratt) jedoch zu früh aus dem künstlichen Tiefschlaf geweckt und versucht sich fortan mit der Einsamkeit auf dem Schiff zu arrangieren. Nach einem Jahr der kompletten Isolation trifft er eine fatale Entscheidung und holt die hübsche Passagierin Aurora (Jennifer Lawrence) aus dem Hyperschlaf.

20:15 Uhr, WDR, Tatort: Ohnmacht

Ein Schlag mitten ins Gesicht setzt Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) außer Gefecht. Auf dem Nachhauseweg war er im U-Bahnhof Zeuge einer Schlägerei geworden und sofort dazwischen gegangen. Als Ballauf wieder zu sich kommt, sind die Täter entkommen. Das Opfer, der Musikstudent Manuel Sievers, erliegt kurze Zeit später im Krankenhaus seinen Verletzungen. Die jugendlichen Tatverdächtigen sind bald ermittelt. Doch sie weisen alle Schuld von sich: Der Student hätte den Streit provoziert, behaupten sie.