TV-Tipps am Freitag

redaktion@spot-on-news.de (cg/spot)
Idris Elba bekämpft in "Pacific Rim" (ProSieben) monströse Kreaturen. Bei der "ultimativen Chartshow" (RTL) dreht sich alles um die größten Sommerhits und in "Einmal Bauernhof und zurück" (Das Erste) treffen sich zwei ungleiche Schwestern nach Jahren wieder.

20:15 Uhr, ProSieben, Pacific Rim, Sci-Fi-Action

Monströse Kreaturen, die einer Erdspalte tief im Ozean entsteigen, richten in Küstenstädten am Pazifik verheerende Zerstörungen an. Mit riesigen Robotern, den Jägern, nehmen die Menschen den Kampf gegen die Ungeheuer auf. Als der Einsatz wegen Erfolglosigkeit enden soll, gehen Jäger-Chef Stacker Pentecost (Idris Elba) und drei seiner Roboter-Piloten aufs Ganze. Sie wollen die Spalte im Pazifik schließen - egal wie!

20:15 Uhr, RTL, Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Sommer-Hits aller Zeiten!, Musikshow

Sommer, Sonne, Sonnenschein und coole Musik. Ohne Sommerhits mit beschwingten Pop-Klängen, mediterranen Rhythmen oder Latino-Flair wären die heißen Monate des Jahres nur halb so schön. Sie sind der perfekte Soundtrack für laue Sommernächte, lauschige Grillabende und den Urlaub - ob in der Ferne oder auf dem Balkon. Neben den Interpreten der erfolgreichsten Sommerhits freut sich Oliver Geissen auf seine Gäste: Moderatorin Sonya Kraus, Schauspielerin Janine Kunze und Musiker Pietro Lombardi. Auf der Showbühne begrüßt er Alvaro Soler ("La Camisa Negra", "La Cintura"), Mory Kante ("Ye Ke Ye Ke"), Loona ("Bailando") und Los Del Rio ("Macarena").

20:15 Uhr, Das Erste, Einmal Bauernhof und zurück, Komödie

Über Jahre hinweg hat die Milchbäuerin Klara (Alwara Höfels) versucht, den Hof ihrer verstorbenen Eltern im Alleingang zu halten. Aber die Geschäfte laufen schlecht, ein Verkauf des Hofs scheint unvermeidlich. Notgedrungen bittet Klara ihre Schwester Mika (Sophie Schütt) um Hilfe. Die lebt als erfolgreiche Galeristin im noblen Düsseldorf und hofft, endlich auch ihre Schwester zu einem Neubeginn in der Großstadt zu bewegen. Sehr schnell aber zeigt sich, dass die bodenständige Klara und die auf Wohlstand und Ansehen bedachte Mika sehr gegensätzliche Vorstellungen von einem erfüllten Leben haben.

20:15 Uhr, arte, Schockwellen, Krimidramaserie

Im ersten Teil der vierteiligen Mini-Serie wird aus einem Mord auf Papier grausige Wirklichkeit. Der 18-jährige Schüler Benjamin Feller erschießt eines Morgens kaltblütig seine Mutter und seinen Vater in ihrem Haus. Der junge Mann stellt sich daraufhin der Polizei und wird verhaftet. Die Leichen der Eltern werden alsbald in ihrem Haus aufgefunden. Einige Tage später erreicht Benjamins Französischlehrerin per Post ein Tagebuch, in dem der Junge seinen Gedankenprozess und seine Beweggründe für den Mord schildert. Aber warum hatte der Schüler gerade sie zur Empfängerin seines schriftlichen Bekenntnisses gemacht?

20:15 Uhr, RTL II, Daylight, Katastrophenaction

Nach einem verheerenden Unfall sind beide Eingänge des New Yorker Holland-Tunnels versperrt. Um die wenigen Überlebenden zu retten, begibt sich der ehemalige Rettungssanitäter Kit Latura (Sylvester Stallone) auf eine waghalsige Rettungsmission. Alleine dringt er durch das Belüftungssystem des Tunnels zu den Eingeschlossenen vor. Doch sein Plan, die Decke des Tunnels durch eine kontrollierte Explosion zum Einsturz zu bringen, scheitert. Verzweifelt sucht er nach einem anderen Weg, die Menschen in Sicherheit zu bringen.

Foto(s): Warner Bros. Entertainment Inc./Legendary Pictures Funding, LLC