TV-Tipps am Samstag

"Verstehen Sie Spaß?": Guido Cantz präsentiert die erste Ausgabe dieses Jahres live aus den Bavaria Studios in München

20:15 Uhr, Das Erste: Verstehen Sie Spaß?, Show

Für den neusten Spaßfilm mit der versteckten Kamera ging das Team buchstäblich über Leichen, um Axel Prahl und Jan Josef Liefers bei ihrem Dreh für den nächsten Münsteraner "Tatort" aus dem Konzept zu bringen - und konfrontierte das Duo mit einem ziemlich untoten Toten alias Guido Cantz. Wie die beiden Schauspieler dessen mordsmäßigen Auftritt verkraftet haben, verraten sie in der Sendung. Ebenfalls zu Gast in dieser Ausgabe: YouTube-Star Joyce Ilg, deren Kanal über 1,2 Millionen Abonnenten hat. Ab sofort stellt sie für die Show regelmäßig ihre Lockvogelqualitäten unter Beweis.

20:15 Uhr, ProSieben: Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft 2017, Show

In der zweiten Ausgabe von "Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft" kämpfen acht Teams um den Sieg. Weltmeister, die "SAT.1 Frühstücksfernsehen"-Moderatoren, Herzensbrecher, Internet-Stars, Dschungel-Bewohner und weitere Stars wagen sich auf das Völkerball-Spielfeld. Welches Team überzeugt mit Sportgeist, Ballgefühl und Spielwitz und holt sich den Pokal?

20:15 Uhr, Sat.1: Die Pinguine aus Madagascar, Digitaltrick-Actionspaß

Skipper, Kowalski, Private und Rico fallen dem fiesen Dr. Octavius Brine in die Hände. Der Oktopus hat noch eine Rechnung mit den Pinguinen offen. Das clevere Quartett kann fliehen und wird von der Agententruppe Nordwind gerettet, die ihre Hilfe im Kampf gegen Brine anbietet. Doch die Pinguine wollen das alleine regeln - müssen aber feststellen, dass der Oktopus ihnen immer mindestens eine Armlänge voraus ist.

20:15 Uhr, ZDFneo: Mord und Margaritas, Thrillerkomödie

Der Auftragskiller Julian Noble (Pierce Brosnan) ist in die Jahre gekommen, der Suff und die Einsamkeit haben deutliche Spuren hinterlassen. Zufällig lernt er den Handelsreisenden Danny (Greg Kinnear) kennen. Von Stund an wirbt der exzentrische Killer um die Freundschaft des sympathischen Geschäftsmannes, weiht ihn in die Geheimnisse seiner Profession ein und macht ihn zu seinem neuen Partner, als ihm die Ausführung seines neuesten Auftrags immer unerträglicher wird.

20:15 Uhr, sixx: Auf der Suche nach dem G-Punkt, Komödie

Der erfolgreiche und selbstsüchtige Max (Max Tidof) kümmert sich nicht um seine Kinder, und an seiner Frau Nathalie (Elena Uhlig) mäkelt er nur herum. Das soll sich ändern, als Nathalie wegen eines Beinbruchs für mehrere Wochen ins Krankenhaus muss. Plötzlich muss Max Vater, Versorger und Planer der Familie sein. Als er dann Liebesbriefe von einem ominösen Liebhaber G. an Nathalie findet, gerät seine Welt zum ersten Mal ins Wanken. Er begibt sich auf die Suche nach G.

Foto(s): SWR/Alexander Kluge

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen