Wie bei Udo Lindenberg: Schon wieder Supersportwagen aus Garage gestohlen

·Lesedauer: 1 Min.

Ferrari, Lamborghini oder McLaren – bei Autodieben sind diese Supersportwagen überhaupt nicht beliebt. Die Klau-Profis haben es nur auf Fahrzeuge einer einzigen Marke abgesehen: Porsche. Jetzt kamen am Eilbeker Weg gleich zwei Modelle abhanden. Seltene 911 GT3, bestätigte die Hamburger Polizei der MOPO. Und auch in Seevetal kam ein Sportwagen abhanden. So ein Super-Porsche hat 520 PS und beschleunigt von 0 auf 100 Kilometer in nur 3,2 Sekunden. Der Neupreis mit ein paar Extras liegt bei rund 200.000 Euro. Die beiden jetzt gestohlenen Exemplare haben zusammen einen Zeitwert von 300.000 Euro. Laut "Abendblatt" gehört ein Auto einem bekannten Hamburger Gastronomen. Hamburg: Porsche 911...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo