Umbenennung in Berlin: 60 ehemalige Kaiser's Märkte firmieren unter der Marke Rewe

121 Kaiser’s-Supermärkte in Berlin wurden zum Jahreswechsel zwischen Rewe und Edeka aufgeteilt. Rewe hat seine Märkte schon umbenannt.

Alle 60 Berliner Supermärkte von Kaiser's Tengelmann, die der Konkurrent Rewe übernommen hat, tragen jetzt auch den Namen des Kölner Konzerns. Ende März seien in der letzte Filiale am Kurfürstendamm Kassen, Warensortimente sowie Außen- und Innenwerbung umgestellt worden, teilte Rewe am D...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen