Überraschende Umfrage-Ergebnisse: So verbringen die Hamburger ihre Mittagspause

Alles eine Frage des Geschmacks! Wie viel Zeit nehmen sich die Hamburger für ihre Mittagspause? Was ist ihnen denn bei der Mahlzeit wichtig? Und wer nutzt seine Pause tatsächlich? Eine Studie des Online-Portals „Smunch“ klärt auf.

Während in Frankreich in der ausgiebigen Mittagspause gerne mal ein Festmahl aufgetischt wird oder wie in anderen Mittelmeerländern wie Italien oder Spanien gar eine „Siesta“ eingelegt wird, sitzen die Deutschen oft weiterhin am Arbeitsplatz.

Die rund 5000 Teilnehmer der bundesweiten Umfrage nehmen täglich eine Mittagspause von 15 bis 30 Minuten. Aus der Befragung geht außerdem hervor, dass 51 Prozent der Männer gerne auch länger als 30 Minuten...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo