Umweltministerin Schulze stellt App für klimafreundliches WM-Gucken vor

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat zur Fußball-Weltmeisterschaft eine App für klimafreundliche Anreisen zum Public Viewing vorgestellt. Die "Green Public Viewing"-App soll in mehr als 60 Städten den Weg zu fast 500 Standorten für Public Viewing weisen, wie das Bundesumweltministerium am Donnerstag in Berlin mitteilte. Die Patenschaft für das Projekt übernahm der frühere Nationalspieler Marcel Janssen.