Unbekannte stehlen in bayerischem Weißenhorn knapp 500 Gasflaschen

Unbekannte haben auf dem Gelände eines Unternehmens im bayerischen Weißenhorn knapp 500 Gasflaschen geklaut. Diese waren im Außenbereich der Firma in Metallkörben gelagert, wie die Polizei in Kempten mitteilte. (INA FASSBENDER)
Unbekannte haben auf dem Gelände eines Unternehmens im bayerischen Weißenhorn knapp 500 Gasflaschen geklaut. Diese waren im Außenbereich der Firma in Metallkörben gelagert, wie die Polizei in Kempten mitteilte. (INA FASSBENDER)

Unbekannte haben auf dem Gelände eines Unternehmens im bayerischen Weißenhorn am Freitag knapp 500 Gasflaschen gestohlen. Diese waren im Außenbereich der Firma in Metallkörben gelagert, wie die Polizei am Montag in Kempten mitteilte.

Die Täter kletterten den Angaben zufolge über einen Zaun und öffneten von innen gewaltsam ein Zufahrtstor. Dann fuhren sie mit zwei Transportern auf das Gelände und fingen an, die Gasflaschen einzuladen. Als ein Mitarbeiter hinzu kam, ergriffen sie die Flucht. Der Schaden liegt in fünfstelliger Höhe.

wik/cfm