Unerwarteter Geldsegen bei "Bares für Rares": "Jetzt kommen mir doch die Tränen"

Mit diesem Schätzpreis hat die Verkäuferin eines Gemäldes bei "Bares für Rares" nicht gerechnet. Der Knaller: Der Kaufpreis lag am Ende sogar noch weit über der Expertise!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.