Nach Unfall eingeklemmt - Schäftlarnstraße: Motorradfahrer von Auto mitgeschleift

Ralph Hub

Die Zeugen eilten sofort mit mehreren Wagenhebern ihrer Firma herbei. Nach einem Sturz war ein Motorradfahrer schwer verletzt unter einem Audi gefangen.

Thalkirchen - Die Motorrad-Saison hat eben erst begonnen. Doch schon jetzt häufen sich die schweren Unfälle. In Thalkirchen hat ein Biker am Mittwochnachmittag nur um Haaresbreite überlebt. Er liegt schwer verletzt mit mehreren Knochenbrüchen im Krankenhaus. Unfallursache war ein missglücktes Überholmanöver des 30-Jährigen.

Der Biker fuhr auf seiner Suzuki ESR 750 A einer Autokolonne auf der Schäftlarnstraße hinterher. Wie viele Motorradfahrer wollte er links an den Autos vorbeiziehen. Doch der Kolonnenspringer hatte Pech. Kurz vor der Einmündung zur Urbanstraße tauchte ein Audi A4 auf.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen