Unfall in Hamburg: Beim Abbiegen: Mercedes-Fahrer überfährt Fußgänger

In Hamburg hat es am Dienstagabend einen schweren Unfall gegeben: Ein Mercedes-Fahrer überfuhr in Hausbruch beim Abbiegen einen Fußgänger. Der 25-jährige Fahrer des PKW wollte gegen 20:05 Uhr von der Neuwiedenthaler Straße in den Rehrstieg einbiegen. Bei leichtem Regen überfuhr er dabei einen Fußgänger, der grade die Straße an der dortigen Ampel überqueren wollte. Nach bisherigem Erkenntnissen der...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo