Unfall in Hamburg : Rentner kracht mit Auto gegen Wand – schwer verletzt

Schwerer Unfall in Hamburg: Am Sonntagnachmittag ist ein Rentner beim Einfahren in eine Tiefgarage in Harvestehude gegen eine Wand gekracht. Er wurde schwer verletzt. Kurz vor 16 Uhr alarmierten Anwohner der Brahmsallee den Rettungsdienst. Ein Mann war beim Einfahren...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo