Ungarn verhindert gemeinsame EU-Erklärung zu Nahost

Wegen der Blockade Ungarns hat die EU keine einheitliche Position zu der jüngsten Eskalation im Nahost-Konflikt gefunden. Budapest wollte eine gemeinsame Erklärung nicht mittragen, in der eine sofortige Waffenruhe gefordert wird.