Unterm Messer: So lief die OP von Daniela Katzenberger

·Lesedauer: 3 Min.

Lange hatte sie gezögert, dann machte Daniela Katzenberger Nägel mit Köpfen: Für eine Bruststraffung legte sie sich unters Messer. Ehemann Lucas Cordalis steht hinter der Entscheidung - obwohl er sie für unnötig hält, aber: "Ich will, dass sie glücklich ist."

Die Katze im Krankenhaus: Daniela Katzenberger ließ sich nach Jahren des Stillens die Oberweite straffen. (Bild: RTLZWEI)
Die Katze im Krankenhaus: Daniela Katzenberger ließ sich nach Jahren des Stillens die Oberweite straffen. (Bild: RTLZWEI)

Kurz vor ihrer geplanten Bruststraffungs-OP plagen Daniela Katzenberger erhebliche Zweifel. Was, wenn etwas schief läuft? Die Katze hat in der Vergangenheit ja schon eine sehr prägende Erfahrung mit Schönheits-OPs machen müssen: "Damals hatte ich ja die Stirnbrauen des Grauens", erinnert sich die 34-Jährige an ihren misslungenen Eingriff.

Soll ich's wirklich machen oder sag ich lieber nein? Vor der OP hatte Daniela Katzenberger lange mit sich gehadert und sogar das Medium Mutti befragt. (Bild: RTLZWEI)
Soll ich's wirklich machen oder sag ich lieber nein? Vor der OP hatte Daniela Katzenberger lange mit sich gehadert und sogar das Medium Mutti befragt. (Bild: RTLZWEI)

 

Ihre viel zu hoch sitzenden tätowierten Augenbrauen machte die Blondine bei "Goodbye Deutschland" zwar berühmt, was letztlich auch zu Formaten wie dem aktuellen Einblick "Daniela Katzenberger - Familienglück auf Mallorca" (RTLZWEI) führte. Die Katze litt allerdings jahrelang darunter.

Tochter Sophia bekommt noch einen dicken Schmatz von der Katzen-Mama. (Bild: RTLZWEI)
Tochter Sophia bekommt noch einen dicken Schmatz von der Katzen-Mama. (Bild: RTLZWEI)

 

"Das ist eine Hexe"

In ihrer Not wendet sie sich an Mama Iris Klein. Die hat, wenn man Daniela glauben will, hellseherische Kräfte: "Die träumt öfters mal so Sachen, die dann in Erfüllung gehen. Das ist eine Hexe", so Daniela. Der Plan steht: Sollte Iris etwas Böses schwanen, sagt Daniela die OP ab. Doch Iris gibt Entwarnung: "Ich habe gar nichts geträumt." Daniela ist erleichtert und jubelt: "Ich will frische Knödel!"

Daniela Katzenberger: Das war ihr größter Schönheits-Fail

Nach dem Stillen von Töchterchen Sophia (5) fühlt sich Daniela nicht mehr wohl mit der Form ihres Dekolletés. Oder wie sie selbst sagt: "Meine Brustwarzen und ich haben seit dem Stillen eine Fernbeziehung, wir standen uns schon näher." Ehemann Lucas kann die Sorgen seiner Frau zwar nicht nachvollziehen ("Ich liebe sie so, wie sie ist"), unterstützt aber ihren Plan: "Ich respektiere ihre Entscheidung zu 100 Prozent. Sie hat sich das wirklich nicht leicht gemacht."

Mit dem Ergebnis ist sie sehr zufrieden:
Mit dem Ergebnis ist sie sehr zufrieden:

 

Dani beeindruckt von "Nippelmathematik"

Am Tag der OP fühlt sich Daniela "wie in einem schwarzen Loch". Lucas wartet in der Klinik, während der Doktor die geplanten Schnitte an Danielas Körper einzeichnet: "In dem Moment bist du einfach nur Brust", so Daniela, "das ist eine richtige Wissenschaft: Nippelmathematik".

Nach dreieinhalb Stunden OP empfängt ein erleichterter Lucas seine Daniela. Die ist nach der Narkose noch benommen, aber sehr dankbar: "Ich habe seit Jahren nicht mehr so gut geschlafen!", schwärmt sie. Mit dem Ergebnis zeigt sich jedenfalls der Chefarzt zufrieden: "Es ist richtig schön geworden!" Und auch Daniela ist mehr als begeistert, als sie zum ersten Mal ihre neuen Brüste im Spiegel sieht: "Die sind echt perfekt!", freut sie sich. Lucas staunt: "Das sind schon ordentliche Raketenabschussbahnen!"

Daniela Katzenberger: "Meine echte Heimat bleibt die Pfalz"

Was für den 53-Jährigen jedoch weitaus wichtiger ist: Seine Frau ist glücklich. "Jemand der so glücklich ist, ist über alle Maßen attraktiv - und das war sie heute", freut er sich. Dafür nimmt Daniela auch die heftigen Schmerzen nach der OP in Kauf: "Ich hatte selbst nach dem Kaiserschnitt nicht mal solche Schmerzen, das war richtig Horror", stöhnt sie im Nachgang.

Daniela Katzenberger nach ihrer erfolgreichen Bruststaffung mit Tochter Sophia und Ehemann Lucas Cordalis. (Bild: RTLZWEI)
Daniela Katzenberger nach ihrer erfolgreichen Bruststaffung mit Tochter Sophia und Ehemann Lucas Cordalis. (Bild: RTLZWEI)

 

"Gut verpackt ist halb gepimpert"

Drei Wochen später sieht die Lage vor den RTLZWEI-Kameras schon besser aus: Daniela möchte für ihre neuen Brüste neue Dessous kaufen, denn: "Ich sage immer: Gut verpackt ist halb gepimpert", so Daniela. 

Cellulite-Foto: Damit trifft sie einen Nerv

Das Problem: Reizvolle Unterwäsche ist für die 34-Jährige "Neuland", wie sie sagt: "Man verlässt ja auch seinen sicheren Schlüpperhafen. Ich bin eigentlich voll der Spießer. Das ist fast so, als wenn du eine Nonne in den Sexshop schleppst", sagt sie.

Mit Mama Iris Klein geht Daniela neue Dessous kaufen. (Bild: RTLZWEI)
Mit Mama Iris Klein geht Daniela neue Dessous kaufen. (Bild: RTLZWEI)

Damit der Einkaufstrip nicht zum Debakel wird, kommt Mama Iris Klein mit. Mit fachmännischem Blick sortiert sie die Liebestöter aus - nur bei einem Pyjama aus glänzend rosa Satinstoff setzt sich Daniela durch. "Pyjama ist Vergnügen, Dessous sind Arbeit!", fasst die Katze ihr Unterwäsche-Credo zusammen. Ehemann Lucas ist bei der Präsentation ebenfalls angetan - von allem, was seine Dani trägt. Seine größte Hoffnung: "Dass das Thema Brüste jetzt ein für allemal durch ist!"

VIDEO: Daniela Katzenberger: Stolz auf ihre neue Oberweite

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.