UNTERNEHMEN UND MEDIENORGANISATIONEN STEIGERN LAUT UNABHÄNGIGER STUDIE IHRE UMSÄTZE, KUNDENBINDUNG UND NACHFRAGE MIT LÖSUNGEN VON BRIGHTCOVE

·Lesedauer: 5 Min.

Kunden von Brightcove erzielen laut unabhängigen Studien in weniger als sechs Monaten solide Ergebnisse mit einer Kapitalrendite von 225% und 226%

BOSTON, December 02, 2021--(BUSINESS WIRE)--Brightcove Inc. (Nasdaq: BCOV), der weltweit führende Anbieter im Videogeschäft, veröffentlichte Ergebnisse, laut denen Unternehmen und Medienorganisationen mit Brightcove eine Kapitalrendite (ROI für Return on Investoment) von 225% und 226% generieren und in weniger als sechs Monaten ihr volles Potential entfalten können. In den in Auftrag gegebenen Total Economic Impact™ (TEI)-Studien, die von Forrester Consulting durchgeführt wurden, wurden die mit Lösungen von Brightcove für Unternehmen und Medienorganisationen erzielten Kosteneinsparungen und Geschäftsvorteile beleuchtet.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211202005866/de/

Forrester Consulting hat mit Entscheidungsträgern mehrerer Unternehmen und Medienorganisationen gesprochen, die Erfahrungen mit Brightcove haben. Die Befragten waren Beschäftigte bei Unternehmen mit Sitz in den USA oder der EMEA-Region, die allesamt Jahresumsätze mehrerer Milliarden Dollar erwirtschaften. Bei den befragten Personen aus Unternehmen handelte es sich um Vertreter aus Branchen, wie unter anderem der Fahrzeugherstellung, Technologieherstellung und Mediendienste, die in erster Linie Videos einsetzen, um Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen und ihre Angestellten zu schulen. Die Befragten von Medienorganisationen waren Entscheidungsträger bei Medienorganisationen, die bereits Brightcove einsetzen, um ihren Content zu streamen und zu monetarisieren.

Unternehmens-ROI

Die Studie stellte fest, dass die Organisationen der Befragten nach der Investition in Brightcove über umfassendere Einblicke verfügten, den Zeitaufwand für das Management und die Verbreitung von Content verringerten und insbesondere eine verstärkte digitale Bindung erzielten. Entscheidungsträger, die durch die Brightcove-Plattform gehostete Videos in Verbindung mit umsatzgenerierenden Angeboten einsetzten, gaben an, dass ihre Organisation die von Brightcove angebotene Analytik nutzen konnte, um ihren Content an den Bedarf ihrer unterschiedlichen Zielgruppen, ob Mitarbeiter, Kunden oder Partner, anzupassen. Vor Brightcove hatten die Unternehmen unzusammenhängende Video-Management-Lösungen und -Arbeitsabläufe im Einsatz und waren auf der Suche nach einer besseren Analytik und der Möglichkeit, Content zu skalieren sowie Videos aus verschiedenen Quellen zu bündeln und weiterzuverbreiten.

Ein Plattform-Produktmanager im Technologieherstellungssektor bezeichnete die Benutzererfahrung und bedienfreundliche Oberfläche von Brightcove als erheblich besser als ihre vorherige Lösung eines Videoanbieters. Das Team stellte fest, dass es Videos mit multilingualen Metadaten schneller globalisieren konnte, während das Team zuvor Titel, Thumbnails und Untertitel manuell ändern musste. Als Teil einer Organisation, die an 27 Standorten tätig ist, verliert das Team weniger Zeit für die manuelle Übersetzung von Videos und verfügt dadurch über mehr Zeit, in der es sich auf Arbeitsabläufe mit Mehrwert, wie etwa die Erstellung von Content und Kampagnenstrategien, konzentrieren kann.

Mehrere Benutzer führten die Vorteile der Benutzererfahrung und benutzerfreundlichen Oberfläche von Brightcove auf, die unter anderem zu Einsparungen bei Ressourcenausgaben und einer erhöhten Effizienz beim Content-Management führen, darunter:

  • Reduzierter Zeitaufwand von 80% bei der Migration von Content mit erhöhter Verarbeitungsleistung

  • Reduzierter Zeitaufwand von 83% bei manuellen Content-Management-Aufgaben

  • Verringerung der Ausgaben um 50% für die Verbreitung und das Management zusätzlichen Contents

  • Reduzierter Zeitaufwand von 75% bei der Bündelung und Weiterverbreitung von Videos

Medien-ROI

Während Medienunternehmen nach Möglichkeiten suchen, ihr Angebot weltweit auszubauen, besteht ein erhöhter Bedarf nach höherer Videoqualität, schnelleren Markteinführungszeiten und Wegen, den Content zu monetarisieren. Die Studie stellte fest, dass Medienkunden, die die Brightcove-Plattform nutzen, Live- und On-Demand-Video-Content auf mehreren Plattformen sicherer und zuverlässiger verbreiten und monetarisieren können. Vor dem Einsatz von Brightcove verpassten Medienorganisationen Expansionsmöglichkeiten aufgrund von technischen Komplexitäten, wie langsamen Transcodierungszeiten, Ausfällen und Stillstandzeiten während Spitzenbedarfszeiten sowie zeitaufwendigen Prozessen zur Qualitätssicherung.

Mit der Plattform von Brightcove sind Medienorganisationen in der Lage, einfacher in neue Märkte vorzudringen, da die Transcodierung von Content schneller abläuft, die Content-Verarbeitung zuverlässiger ist und eine verbesserte Endnutzer-Erfahrung geboten wird, was letztlich zu einem erhöhten Customer Lifetime Value führt.

Eine Person mit globaler Führungsrolle im Bereich Medientechnologien einer Medien-/Unterhaltungsorganisation sprach über die ständigen technologischen Verbesserungen bei Brightcove, die für eine bessere Qualität mit größerer Bandbreite sorgen. Nach der Umstellung von ihrer Vorgängerlösung auf Brightcove bemerkten sie eine deutliche Verbesserung der Qualität für ihre Zuschauer.

Zu wichtigen Ergebnisse für Medienorganisationen zählen:

  • Anstieg um 15-25% der potentiellen Zuschauer über einen modellierten Zeitraum

  • Reduzierter Zeitaufwand von 80% bei der Content-Migration für eine verbesserte Skalierbarkeit

  • Reduzierter Zeitaufwand von 83% bei manuellen Content-Management-Aufgaben

  • 75% weniger Compliance-Verstöße

„Unternehmen wissen, dass Videos DIE wirksamste Weise sind, eine Verbindung mit ihrer Zielgruppe herzustellen. Zu oft waren Unternehmen jedoch nicht in der Lage, die Geschäftsvorteile in Zahlen auszudrücken oder sogar nur festzustellen, auf welche Größen sie sich stützen sollten, um eine Verbesserung herbeizuführen", sagte Jennifer Griffin Smith, CMO, Brightcove. „Die Ergebnisse von Forrester dienen unseren Kunden als Orientierung für wichtige Möglichkeiten, wie die Verbesserung der Benutzerbindung, die Gewinnung neuer Zuschauer, die Expansion in neue Märkte und die Umsatzgenerierung. Zudem wird unserer Meinung nach die Erfahrung hervorgehoben, die wir bei Brightcove in der Unterstützung von Unternehmen haben, die ihre Geschäftstätigkeiten wirksamer skalieren und Geschäftsauswirkungen messen möchten."

Die Total Economic Impact™-Studie von Forrester finden Sie unter https://www.brightcove.com/en/resources/downloads/studies/forrester-tei-study/

Über Brightcove Inc.

Brightcove entwickelt Videotechnologielösungen mit einem weltweit führenden Maß an Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und Sicherheit, um eine engere Verbindung zwischen Unternehmen und ihren Zielgruppen herzustellen, unabhängig davon, wo sie sich befinden oder auf welchen Geräten sie Content konsumieren. In mehr als 70 Ländern ermöglicht die intelligente Videoplattform von Brightcove Unternehmen einen effektiveren Verkauf an Kunden, führenden Medienunternehmen ein zuverlässigeres Streaming, eine bessere Monetarisierung von Content sowie jeder Organisation eine effizientere Kommunikation mit Teammitgliedern. Mit zwei Technology & Engineering Emmy® Awards für Innovation, branchenführender Betriebszeit und unübertroffener Skalierbarkeit setzen wir immer wieder neue Maßstäbe, was die Möglichkeiten von Video betrifft. Folgen Sie Brightcove auf Twitter, LinkedIn und Facebook. Besuchen Sie uns auf www.brightcove.com. Brightcove. Video that means business™.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211202005866/de/

Contacts

Matt Eckess
brightcove@rlyl.com, 857-217-2925

Brightcove
press@brightcove.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.