Urlaub im Ausland zwischen den Jahren immer beliebter

Fernreisen bei immer mehr Deutschen angesagt

Immer mehr Deutsche zieht es zwischen den Jahren ins Ausland. Urlaub zwischen Weihnachten und Neujahr sei "so angesagt wie nie zuvor", sagte TUI-Geschäftsführer Oliver Dörschuck dem Hamburger Nachrichtenmagazin "Spiegel". Vor allem Fernreisen würden immer beliebter. "Wir haben zum Beispiel noch nie so viele Urlauber über Weihnachten nach Thailand, in die Karibik oder die Vereinigten Arabischen Emirate gebracht wie jetzt gerade", sagte der Tourismusmanager.

Das beliebteste Urlaubsziel der Deutschen um den Jahreswechsel sind demnach die Kanarischen Inseln, gefolgt von Österreich, Thailand, Ägypten und der Dominikanischen Republik. Viele wollten dem Feiertagsstress zu Hause entfliehen, begründete der TUI-Manager die zunehmende Reiselust zum Jahreswechsel.

Quizaction