Uruguay schließt Grenzen für Reisende aus Deutschland und anderen "Risikoländern"

Uruguay schließt wegen der Coronavirus-Pandemie seine Grenzen für Reisende aus Deutschland und anderen "Risikoländern". Präsident Luis Lacalle Pou kündigte am Freitag an, Reisende aus neun "Risikoländern" für zwei Wochen unter Quarantäne zu stellen. Betroffen sind nach Angaben von Gesundheitsminister Daniel Salinas Reisende aus China, Südkorea, Japan, Singapur, Iran, Italien, Spanien, Frankreich und Deutschland.