US-Justiz: Rechtsextremist plante Anschlag auf Synagoge

In den USA ist ein Mann formell beschuldigt worden, einen Anschlag auf eine Synagoge im Bundesstaat Colorado geplant zu haben. Dem 27-Jährigen werde ein Hassverbrechen zur Last gelegt, teilte die Staatsanwaltschaft am Montag (Ortszeit) mit.