US-Musikpreis Grammy wird in Los Angeles verliehen

Rapperin Lizzo

In Los Angeles werden in der Nacht zum Montag (ab 02.00 Uhr MEZ) die Grammys verliehen. Zu den Favoriten für den begehrten US-Musikpreis zählen die Superstars Lizzo, Billie Eilish und Lil Nas X. Während die Rapperin Lizzo in acht Kategorien nominiert ist - darunter in den vier Hauptkategorien - kommen Popsängerin Billie Eilish und Rapper Lil Nas X auf jeweils sechs Nominierungen.

Auch deutsche Künstler können sich Hoffnung auf eine Auszeichnung machen, unter ihnen Dirigent Christian Thielemann ist für seine Aufnahme der Wagner-Oper "Lohengrin". Vergeben werden die Grammys in insgesamt 84 Kategorien. Überschattet wird die Preisverleihung vom Streit über die Suspendierung der Chefin der Grammy-Akademie, Deborah Dugan.