"Vampire Diaries"-Cast erweist Sarah Jones letzte Ehre

"Vampire Diaries"-Cast erweist Sarah Jones letzte Ehre

Die 27-jährige Sarah Jones, Crewmitglied bei den "Vampire Diaries", wurde während der Dreharbeiten zum Film "Midnight Rider" im US-amerikanischen Georgia von einem  Zug erfasst und kam ums Leben. In der neuesten Folge der beliebten Vampirserie, die in den USA am 27. Februar ausgestrahlt wurde, zollte das gesamte Team ihrer Mitarbeiterin Tribut.

Am Ende der Folge blendete der Bildschirm in Schwarz über und es erschien die Botschaft: "In liebender Erinnerung an Sarah Jones 1986 bis 2014". Ian Somerhalder, Hauptdarsteller in den "Vampire Diaries", kündigte die Folge auf Twitter an und bat seine Fans, einzuschalten.

Mit ihrem Tribut an Sarah Jones wollen die Schauspieler und das Team von "The Vampire Diaries" das Bewusstsein für die Sicherheit am Set schärfen, damit ein so tragischer Unfall, wie der, der zum Tod der 27-Jährigen führte, nicht noch einmal geschieht. Die Produzentin von den "Vampire Diaries" betonte in einem Interview mit "Hollywood Life": "Nachdem wir von Sarahs Tod erfahren hatten, haben wir der Crew gesagt: 'Kein Dreh wird jemals wichtiger sein als ihr, als eure Freunde, als eure Familie ... oder als ihr Menschen.'"

Foto: Getty Images