Vandalismus: Sprayer besprühen Berliner U-Bahn mit "1. Mai"-Schriftzug

Ein am Sonntag veröffentlichtes Video zeigt, wie eine Berliner U-Bahn mit einem "1. Mai"-Schriftzug besprüht wird.

Auf der Video-Plattform YouTube ist am Sonntag ein Video veröffentlicht worden, in dem ein Unbekannter eine Berliner U-Bahn beschmiert. Der unkenntlich gemachte Sprayer sprüht in dem Video den Schriftzug "1. Mai" auf die U-Bahn.

Mit dem Video soll ganz offensichtlich für die "Revolutionäre 1. Mai"-Demo am Montag in Kreuzberg geworben werden. In der Video-Beschreibung ist zu lesen: "Uns erreichte dieses Graffti-Mobivideo für die in diesem Jahr unangemeldete 1. Mai Demonstration. Wir sehen uns am 1. Mai um 18 Uhr auf dem Oranienplatz!"

Eingestellt wurde das Video von einem Nutzerkonto namens "radikale linke berlin". Das Konto verlinkt auf eine Website, auf der es heißt: "Wir sind eine Gr...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen