Vater schleift Tochter an der Kapuze durch den Flughafen

Ein kleines Mädchen wird von ihrem Vater durch den Dulles International Airport gezogen – zu sehen in einem Video vom Neujahrstag, (Bild: JF_112 via Reddit)

Ein Vater wurde dabei gefilmt, wie er bei der Gepäckausgabe seine Tochter an der Kapuze ihrer Jacke hinter sich herzog. Das Video ging jetzt viral.

Der Vorfall wurde von einem Reddit-User am Dulles International Airport gefilmt, der dort am Neujahrstag seine Freundin abholte. Und anschließend postete er den Clip mit dem Titel „Dad level 9000“ auf der Webseite der Online-Community.

Wie andere Redditors betonten, schien keiner der Anwesenden sich an der ungewöhnlichen Transportmethode zu stören. Der Vater, der eine Reisetasche in seiner rechten Hand trägt, wirkt völlig unbeeindruckt und emotionslos. Er blickt geradeaus, schnappt sich die Kapuze des rosa Mantels des Mädchens und zieht sie an den Gepäckbändern vorbei.

Das Mädchen selbst, das auch noch die Hände vor der Brust verschränkt hat, wehrt sich nicht – und scheint das Ganze sogar zu genießen oder zu schlafen – auch wenn nicht klar ist, was der Auslöser für die Abschlepp-Aktion war. „Ausgehend von ihrem Komfortlevel scheint dies nicht das erste Mal gewesen zu sein“, kommentierte jemand.

Das Mädchen schien es zu genießen

Hinter ihnen läuft ein weites kleines Mädchen, womöglich eine Schwester, die dem Paar lässig folgt und einen kleinen Rollkoffer schiebt und nicht nur einen, sondern gleich zwei Rucksäcke trägt. „Ich kann hören, wie der Vater sagt ‚Ich habe genug, nimm ihren Rucksack, lass uns hier verschwinden“, scherzte ein Reddit-User über die Situation.

Die Person, die das Video gefilmt und geteilt hatte, bestätigte, dass das Mädchen “weder schrie noch sonst etwas tat, sondern einfach entspannt war“, während das zweite Kind „aus Scham sechs Meter weiter hinten ging“.

Junge wird gemobbt weil er Nagellack trägt – so reagiert der Vater

Seitdem das Video viral ging, haben diejenigen, die es gesehen haben, sich einen Spaß daraus gemacht, sich vorzustellen, was zu der Flughafen-Szene führte – und die meisten, vor allem Eltern, kamen zu dem Schluss, dass der Vater einfach genug hatte. Ein User fasste es zusammen mit: „Das ist die Art von Schwachsinn, die man macht, wenn das Kind eine Göre ist und man keine Nerven hat und dringend irgendwohin muss.“

Die meisten Eltern sind sich einig

Andere Eltern stimmten zu. „Da ist ganz ehrlich nichts falsch dran. Das ist hier Alltag“, schrieb jemand. „Ein weiterer Vater hier, ich kann bestätigen, dass das ein ganz normaler ‚Jetzt reicht’s‘-Moment ist“, kommentierte ein anderer.

Und dann waren da noch die, die annahmen, dass das Kind, das gezogen wurde, ganz einfach ein böses Genie war, das einen einfachen Weg gefunden hatte, um nicht laufen und auch kein Gepäck tragen zu müssen. „Die Tochter genießt es insgeheim, so herumgeschleift zu werden“, kommentierte ein User.

Auch interessant: Die 5 bewegendsten Storys des Jahres 2018

Ein anderer spekulierte: „Ich glaube, der Vater ist sich dessen voll bewusst, dass sie das genießt und hat einfach beschlossen, dass er eine Weile mitspielt, wenn es das ist, was sie auf einer langen, anstrengenden Reise glücklich macht.“ Aber ein User warnte, mitspielen bedeute, dass der Vater dies auch in Zukunft werde tun müssen.

„Das ist das Gefährliche an diesem Spiel“, schrieb ein User. „Mache nie etwas als kurzfristige Lösung, mit dem du nicht immer wieder leben kannst, denn wenn ihnen die Reaktion gefällt, dann musst du es immer wieder machen.“

Kristine Solomon

Auch diese Meldungen könnten Sie interessieren:

Im Video: Tochter zum Stehlen in Greifautomaten gesteckt – Lehrer stellt sich

Folgt uns auf Facebook und Instagram und lasst euch täglich von Style-Trends und coolen Storys inspirieren!