"Du veräppelst mich": Ein echter Picasso bei "Bares für Rares"!

Konnte das wirklich sein? Horst Lichter traute der Verkäuferin nicht, doch der Experte bestätigte: Bei diesem "Bares für Rares"-Objekt handelte es sich um ein Werk von Pablo Picasso!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.