Vera Int-Veen: "Hans Meiser ist der Vater aller Talkshows"

Vera Int-Veen und Hans Meiser prägten die TV-Landschaft der 90er-Jahre. (Bild: IMAGO/Panama Pictures / IMAGO/Horst Galuschka)
Vera Int-Veen und Hans Meiser prägten die TV-Landschaft der 90er-Jahre. (Bild: IMAGO/Panama Pictures / IMAGO/Horst Galuschka)

Sie sind zwei der bekanntesten TV-Gesichter der 90er-Jahre und feierten mit ihren Formaten riesige Erfolge. Moderatorin Vera Int-Veen (56) mit ihrer Show "Vera am Mittag" in Sat.1 und ihr Kollege Hans Meiser (1946-2023) mit der nach ihm benannten Show "Hans Meiser" bei RTL. Nach dem Tod von Meiser nimmt Int-Veen im Gespräch mit der Nachrichtenagentur spot on news Abschied von ihrem Mitstreiter: "Hans ist eine TV-Legende und prägte über Jahrzehnte die Fernsehlandschaft. Ich behalte ihn als Pionier des Daily Talk in Erinnerung", sagt Int-Veen.

Meiser bleibe der "Vater aller Talkshows", erinnert sich Int-Veen. Auch ihr habe er - wie auch den Talk-Kollegen - den Weg in mehr als ein Jahrzehnt an Daily-Talkshows geebnet. Sie habe ihn bei ihren persönlichen Treffen als einen sehr nahbaren und humorvollen Kollegen erlebt, allerdings in den letzten Jahren nur noch sporadischen Kontakt gehabt. Man habe sich aber "immer wieder mal auf der ein oder anderen Veranstaltung oder am Flughafen" gesehen.

Vera Int-Veen: "Ich möchte nicht einen Tag missen"

Sie selbst erinnere sich noch gerne an die Zeiten zurück: "Ich möchte nicht einen Tag missen. Ich habe durch Tausende von Gästen so viel gelernt und auch für mein Leben hinter der Kamera viele Erfahrungen mitgenommen", sagt Int-Veen. Ihre Show "Vera am Mittag" war eine der langlebigsten Talkshows im deutschen Privatfernsehen und wurde zwischen 1996 und 2006 mehr als 2.000 Mal ausgestrahlt.

Hans Meiser starb im Alter von 77 Jahren überraschend an Herzversagen. Er gilt bis heute als Fernsehikone, Mann der ersten Stunde des Privatfernsehens und als Wegbereiter der Talkshow-Formate in den 90er-Jahren. Nach seinem Wechsel zu RTL plus in den 80er-Jahren war Meiser zunächst Anchorman der dortigen Nachrichtensendungen. 1992 startete er mit "Hans Meiser", erst 2000 wurde die Show eingestellt.