Verbindung zu Anis Amri: Ermittler kommen weiterem Terrorverdächtigen auf die Spur

Ein 27 Jahre alter Kongolese wurde unter Terrorverdacht festgenommen.

Nach Ermittlungen italienischer Anti-Terror-Einheiten ist ein 27 Jahre alter Kongolese unter Terrorverdacht festgenommen worden. Er soll Teil einer salafistischen Gruppierung in Berlin gewesen sein, wie die italienische Polizei am Freitag mitteilte. Die insgesamt elf Mitglieder umfassende „Zelle“ sei in Zusammenarbeit mit den deutschen Behörden ausfindig gemacht worden. Ob der Kongolese in Deutschland oder Italien festgenommen wurde, teilte die Polizei auf...Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen