Bei Verfolgungsjagd in Fluss gesprungen: Flüchtender hechtet 17 Meter in die Tiefe

Dramatische Szenen spielten sich Ende Oktober bei einer Verfolgungsjagd in Florida ab. Ein Mann zerlegte in Fort Myers auf der Flucht vor der Polizei zuerst ein gestohlenes Auto. Anschließend wollte sich der Dieb mit einem Sprung von einer Brücke in Sicherheit bringen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.