Inventar zerstört! : Nach Brand: Verein spendet Hamburger Schule Tausende Euro

Nach dem verheerenden Brand in der vergangenen Woche hatte sich die „Grundschule Am Sooren“ an die Eltern gewandt – und bat umgehend um Spenden. Denn: Das Feuer hatte nicht nur Möbel, sondern auch jede Menge Schulsachen und Sportzeug zerstört. Kurz nachdem die MOPO über den Aufruf berichtete, hat sich ein Spender gefunden, der die Schule nun mit mehreren Tausend Euro unterstützen will.

Als die Einsatzkräfte am vergangenen Donnerstagmorgen um kurz nach 5 Uhr eintrafen, brannte es im ersten Obergeschoss eines zweigeschossigen Schulgebäudes. Große Flammen und eine tiefschwarze Rauchsäule waren weithin sichtbar. Die Feuerwehr konnte eine Ausweitung der Flammen verhindern – verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Das könnte Sie auch interessieren: Hamburger Schule brennt – Verdächtiger...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo