Verkehr in Berlin: Verletzte bei Unfällen in Westend und Schöneberg

In Reinickendorf ist ein Motorradfahrer auf ein wendendes Auto geprallt. Dabei wurde der Mann durch die Luft geschleudert.

Bei einem Unfall auf der Berliner Stadtautobahn A100 haben sich am Freitagabend zwei Personen leicht verletzt. Wie die Polizei am Sonnabend mitteilte, wollte eine 23-jährige Smart-Fahrerin offenbar aufgrund ihres gesundheitlichen Zustands die Autobahn verlassen und wechselte den Fahrstreifen. Dabei stieß sie gegen einen 51-jährigen Motorradfahrer, der stürzte.

Sein Motorrad rutschte gegen den Lkw eines 37-Jährigen. Dabei verkeilte sich sein Motorrad. Auch eine 43-jährige Mercedes-Fahrerin wurde von dem Smart getroffen. Rettungskräfte brachten den Motorradfahrer und die 23-Jäh...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen