Verkehrs-Chaos steht bevor: Bauarbeiten von „Hamburg Wasser“ legen wichtige Straße lahm

Die Bewohner im Stadtteil Winterhude müssen sich auf erhebliche Verkehrsbehinderungen einstellen: Durch Bauarbeiten von „Hamburg Wasser“ wird die Gertigstraße im Zeitraum vom 23. bis zum 27. März voll gesperrt sein. 

Zur Sicherstellung der Trinkwasserversorgung wird „Hamburg Wasser“ die Armaturen des Trinkwassernetzes und eine Hausanschlussleitung in der Gertigstraße erneuern, heißt es...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo