Verkehrsbehinderungen: Wasserrohrbruch in Steglitz: Attilastraße gesperrt

Unter der Attilastrraße führte eine defekte Trinkwasserleitung zur Unterspülung der Fahrbahn. Es kommt zu diversen Einschränkungen.

Ein Wasserrohrbruch hat in Steglitz zur Sperrung der Attilastrße geführt. Direkt unter der Straße im Kreuzungsbereich des Steglitzer Damms sowie der Reutlinger Straße ist die Fahrbahn unterspült worden.

"Gegen 15.50 Uhr haben wir von einem Passanten die Meldung erhalten, dass dort Wasser austritt", sagt Stephan Natz, Sprecher der Berliner Wasserbetriebe. Dort ist eine etwa 40 Zentimeter starke Trinkwasserleitung kaputt gegangen. Dies habe kurzzeitig zu einem Druckabfall geführt und die Wasserversorgung in einigen angrenzen...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen