"The Undoing"-Star Nicole Kidman postet süßes Kussfoto zum Valentinstag

Brought to you by Sky
·Lesedauer: 2 Min.

Eine moderne Valentinstagstradition unter Promis ist, ein Bild des Partners zu posten oder am besten gleich ein Pärchenfoto. Auch in diesem Jahr wurde Social Media mit Hunderten dieser Bilder überflutet. Das vielleicht süßeste kam von Nicole Kidman und ihrem Ehemann Keith Urban.

Nicole Kidman und Keith Urban sind seit fast 15 Jahren verheiratet und augenscheinlich noch verliebt wie am ersten Tag. (Bild: Michael Tran/FilmMagic)
Nicole Kidman und Keith Urban sind seit fast 15 Jahren verheiratet und augenscheinlich noch verliebt wie am ersten Tag. (Bild: Michael Tran/FilmMagic)

Die beiden gelten als eines der Traumpaare Hollywoods, und Nicole Kidmans neuester Instagram-Post demonstriert mal wieder, warum. Eng umschlungen wie zwei verliebte Teenager sitzen sie und Keith Urban auf einer Bank und geben sich einen innigen Kuss. "Für immer mein Valentin", schrieb Kidman zu dem süßen Foto.

Nicht erst seit "The Undoing": So wandelbar ist Hugh Grant

So frisch verliebt das Ganze aussieht: Tatsächlich sind Kidman und Urban schon seit fast 15 Jahren verheiratet. Das Geheimnis ihrer Beziehung verriet Keith Urban vor wenigen Monaten im Gespräch mit Women's Day. Nicole Kidman sei seine "beste Freundin", was es ihm leicht mache, an der Beziehung zu arbeiten, denn das sei unumgänglich. Er pflege die Ehe "wie einen Garten", sagte der Musiker, denn auch dort dürfe man nie müßig werden: "Ich mache die gleichen Dinge, die ich auch zu Beginn unserer Beziehung gemacht habe."

Nicht nur privat ist Nicole Kidman obenauf

Nicole Kidmans eigene Ehe steht damit in krassem Kontrast zu der, die sie in ihrer neuen Hit-Serie "The Undoing" als Psychiaterin Grace führt. Deren Fassade zerbricht innerhalb der ersten Folge, als ein grausamer Mord in ihrem Umfeld geschieht und ihr Ehemann (Hugh Grant) unmittelbar darauf verschwindet. Während ihre Ehe und ihr Leben vor ihren Augen zerbröckelt, rückt die Polizei auch ihr immer näher auf die Pelle. Nach und nach muss sich Grace eingestehen, dass nicht nur ihr Mann Geheimnisse hat, die ihren gesamten Lebensentwurf in Frage stellen.

Die spannende Miniserie legte vor wenigen Monaten den erfolgreichsten Serienstart bei Sky hin und brach damit sogar den Rekord von "Game of Thrones". Nicole Kidman fungierte indes auch als Produzentin bei "The Undoing" - nicht nur privat, sondern auch beruflich läuft es bei der Oscar-Gewinnerin also glänzend.

Wer die Thriller-Serie noch nicht gesehen hat, sollte das schleunigst nachholen: Alle sechs Folgen gibt es auf Abruf bei Sky.