Verlierer des Tages

redaktion@spot-on-news.de (dmr/spot)
Bella Thorne postet verstörendes Video

Die ehemalige Disney-Schauspielerin Bella Thorne (19, "Duff: Hast du keine, bist du Eine") versucht anscheinend von ihrem süßen Mädchen-Image wegzukommen. Vielleicht ist das der Grund, weshalb sie ihre Fans mit einem seltsamen Video von sich beim Bikini-Waxing auf Snapchat verstörte. Davon berichtete die britische "Dailymail". Dabei lud sie gleich mehrere kurze Videos von sich hoch, die eine Freundin von ihr machte.

Darauf sieht man Thorne mit nur einem schwarzen T-Shirt und einer grünen Jacke bekleidet auf einer Praxisliege sitzen. Nachdem sie selbst eine Pinzette benutzt, lässt sie sich anschließend in den weiteren Videos von einer Kosmetikerin die Intimbehaarung entfernen. Der Vorgang muss schmerzhaft gewesen sein. Zumindest hört man Thorne die meiste Zeit schreien und ihre Freundin amüsiert sich dabei kichernd. Ihre Fans dürfte Thorne mit diesen peinlichen Videos wohl eher verschreckt haben.

Foto(s): carrie-nelson/ImageCollect

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen