Verlorene deutsche Oster-Tradition lebt in Rumänien wieder auf

Der "Weiße Montag" ist ein rumänischer Oster-Feiertag und bringt eine verlorene deutsche Tradition mit sich. Männer besprühen Frauen mit Parfüm, um ihre Wertschätzung zu zeigen. Das Duftwasser soll den Frauen Gesundheit und Fruchtbarkeit bringen.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.