1 / 14

Gegen die Gesetze der Schwerkraft

Eine New Yorker Firma hat sich dazu entschieden, den Gesetzen der Schwerkraft zu trotzen, indem sie einen Architekturplan für ein Gebäude vorgestellt hat, das nicht am Boden stehen, sondern von einem Asteroiden hängen soll, sodass es die Erde nicht berührt, sondern frei schwebt. Klingt im wahrsten Sinne des Wortes abgehoben – und natürlich könnte es sich dabei auch um einen Aprilscherz handeln. (Foto: Yahoo)

Die verrücktesten Bauprojekte der Welt

Architektur ist spannend, originell und einfallsreich. In unserem alltäglichen Leben mögen wir das nicht immer wahrnehmen, doch diese Gebäude beweisen es.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen