Verschärfte Corona-Auflagen: Erneut Proteste in Italien

In Italien sind aus Protest gegen die verschärften Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie erneut tausende Menschen auf die Straße gegangen. Die Polizei setzte Tränengas ein, unter anderem in Rom.