Verteidigung demonstrieren: Taiwan startet Militärmanöver

Taiwans Militär hat mit einer zweitägigen Übung begonnen, um seine Verteidigungsfähigkeiten zu demonstrieren. Hintergrund sind permanente Bedrohungen durch China.

Panzer und Hubschrauber simulierten eine Invasion über die Hafenstadt Kaohsiung.

Peking schickt fast täglich Flugzeuge und Kriegsschiffe in Richtung Taiwan und überquert dabei oft die Mittellinie der 160 Kilometer langen Taiwanstraße, die beide Seiten trennt.