Heftige Kämpfe in Mali

Reuters DE Videos
11. Februar 2013

Im Norden Malis versuchen islamistische Rebellen mit aller Gewalt ihre einstige Hochburg Gao zurückzuerobern. Am Sonntag lieferten sich französische und

malische Soldaten heftige Schusswechsel mit Aufständischen. Zuvor war ein Militärposten am Stadtrand binnen 48 Stunden zwei Mal von Selbstmordattentätern angegriffen worden.

Ein Parlamentsabgeordneter sagte in Bamako, die Rebellen gehörten der Gruppe an, die die Stadt über Monate hinweg kontrolliert, und sich Ende Januar vor französischen Truppen zurückgezogen hatte.

Die malische Armee gilt als schwach und nicht in der Lage, allein zurückeroberte Gebiete zu halten. Die Entsendung einer afrikanischen Verstärkungstruppe kommt aber nur schleppend in Gang.

ORT: GAO, MALI

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen