Pakistan in Führungskrise - Haftbefehl gegen Regierungschef

AFPGermany

Das Oberste Gericht der Atommacht Pakistan hat die Festnahme von Ministerpräsident Raja Pervez Ashraf angeordnet. Ihm und 15 anderen Beschuldigten wird Bestechlichkeit bei der Vergabe von Verträgen im Energiesektor vorgeworfen. In der Hauptstadt Islamabad harren zehntausende Demonstranten nahe dem Parlament aus. Sie folgten einem Aufruf des angesehen Predigers Tahir ul-Qadri. Er wirft der Regierung Korruption und Inkompetenz vor und fordert die sofortige Bildung einer Übergangsregierung.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen