Schauspieler Jack Klugman gestorben

Reuters DE Videos


Der als TV-Gerichtsmediziner Quincy bekanntgewordene US-Schauspieler Jack Klugman ist tot. Klugman starb am Montag im Alter von 90 Jahren in seinem Haus in Los Angeles, teilte sein Sohn Adam mit.

Der Schauspieler war in den 70er und frühen 80er Jahren ein bekanntes Gesicht im amerikanischen Fernsehen. In der Krimiserie "Quincy" spielte er einen prinzipientreuen Gerichtsmediziner, der fragwürdigen Todesfällen auf den Grund ging. Zudem stand Klugman für die Comedyreihe "Männerwirtschaft" gemeinsam mit Tony Randall vor der Kamera.

ORT: LOS ANGELES, NEW YORK, USA

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen