Schulz schießt gegen Erdogan und Trump

Der SPD-Vorsitzende Martin Schulz hat bei einer Wahlkampfkundgebung in Trier den türkischen Präsidenten Erdogan aufgefordert, sich nicht mehr in die deutsche Innenpolitik einzumischen. Dem Appell waren zwei Vorfälle vorausgegangen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen