Vierter Tag in Folge: Klimaaktivisten blockieren wichtigste Autobahn Englands

Am vierten Tag in Folge haben Umweltaktivisten der Gruppe „Just Stop Oil" die wichtigste Ringautobahn um London lahmgelegt. 15 Aktivisten waren auf Schilderbrücken geklettert und erzwangen Sperrungen. Die Gruppe fordert von der britischen Regierung, keine neuen Öl- und Gasprojekte zu fördern. „Just Stop Oil" ist bereits durch Angriffe auf Kunstwerke in Museen aufgefallen und kritisiert worden.