Virus auf dem Vormarsch: Corona-Mutation breitet sich aus – so ist die Lage in Hamburg

·Lesedauer: 1 Min.

Die britische Corona-Mutation B.1.1.7. ist im Norden auf dem Vormarsch. Rund 100 Fälle sollen bisher in Schleswig-Holstein nachgewiesen worden sein. Im niedersächsischen Hannover war am Dienstag in 50 Proben die Variante entdeckt worden. Die MOPO hat nachgefragt, wie es derzeit in Hamburg aussieht. Die Zahl der nachgewiesenen Corona-Mutationen hat sich in Hamburg seit Ende Januar nicht verändert. Im Dezember waren zwölf Infektionen mit der britischen Virusmutation festgestellt worden, darunter auch bei fünf Reiserückkehrern. Zudem wurde nach Angaben der Sozialbehörde bei einem weiteren Reiserückkehrer auch die südafrikanische Variante nachgewiesen. Corona-Mutation...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo