Vorwurf der Halbsklaverei auf europäischen Kreuzfahrtschiffen

Menschenrechtsorganisationen und Mitglieder des Europäischen Parlaments klagen an, dass kubanische Arbeiter in Europa unter Bedingungen der Halbsklaverei eingesetzt werden. Im Zentrum der Vorwürfe steht vor allem das internationale Kreuzfahrtunternehmen MSC Cruises.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.