Wahlkampf in Italien: Schwere Diskriminierung ist kein Thema

"Die Staatsbürgerschaft ist ein Recht, deshalb ist es absurd, dass das derzeitige Staatsbürgerschaftsgesetz, ius sanguinis, auf der Reinheit des Blutes beruht", sagt die italienische Schriftstellerin und Journalistin Marilena Delli Umuhuoza.